EXPORT-OFFENSIVE: BIS ZU -25% AUF ALLES*   
Gutschein-Code: 036AD9EDF2
+ Infos
Gutschein-Code: 036AD9EDF2
*Sie erhalten bis zu 25% Extra-Rabatt (ausgenommen Sale-Produkte und Marken Arketipo, Bonaldo, Flos, Artemide und Lighting-Design: 15% Rabatt und Cattelan Italia: 17% Rabatt) für jede Neubestellung auf die aktuell gültigen Angebotspreise, ausgenommen Abve



Das Schlafzimmer ist einer der privatesten Orte in einer Wohnung. Hierhin ziehen wir uns zurück, suchen Ruhe, Erholung und Schlaf. Zugleich muss das Schlafzimmer neben der Aufgabe als Ruhe-Oase auch die Funktion der Ankleide erfüllen und somit viel praktischen Stauraum bieten. Für diesen wichtigen Raum spielt die optimale Einrichtung also eine zentrale Rolle. Doch wie verbindet man so unterschiedliche Aufgaben zu einem kuscheligen Schlafzimmer? Wie schafft man einen Schlafraum mit Wohlfühl-Ambiente? Denn erwiesener Maßen wirkt sich die Stimmung des Schlafzimmers auch ganz stark auf unsere Schlafqualität aus.


DAS BETT — WELCHES DESIGN PASST ZU IHNEN?
Das wohl wichtigste Möbelstück im Schlafzimmer ist das Bett. Es sollte Ruhe ausstrahlen und einladend sein. Je nachdem, wie viel Platz Ihr Raum bietet und was Ihnen persönlich gefällt, empfehlen sich verschiedene Modelle:
  • Boxspringbetten: Meist sind Boxsprings mit Bonellfedern ausgestattet. Auf diesem Boxspring liegt eine zusätzliche Matratze und, je nach Aufbau, noch ein Topper. Diese Betten gelten durch die Federung als besonders bequem und luxuriös. Hier lässt es sich weich träumen.
  • Polsterbetten: Sie verteilen ein elegantes Flair. Der gepolsterte Überzug aus Stoff oder Leder lässt diese Betten genauso elegant wie Boxspringbetten erscheinen, sie wirken dabei aber zierlicher und eignen sich dadurch für kleinere oder engere Räume besser.
  • Holzbetten: Die Wahl für Naturliebhaber. Ganz gleich ob es aus hochwertigem Massivholz oder Furnier gefertigt ist, ein Holzbett bringt Natürlichkeit in Ihr Schlafzimmer.


Wer wenig Raum hat, kann mit einem Modell mit Bettkasten zusätzlichen Platz und Stauraum schaffen. Auch Schlafsofas können tagsüber zusätzlichen Platz schenken.

WIE SOLLTE MAN DAS BETT AM BESTEN PLATZIEREN?
In den meisten Räumen ergeben sich die Plätze für die Möbelstücke von selbst. Durch Dachschrägen, Fenster und Heizkörper bleiben häufig nicht viele Stellvariationen übrig. Ein wichtiger Punkt ist das Bett nicht direkt an die Heizung zu stellen, damit sich die warme Luft gleichmäßig verteilen kann. Manche haben gerne die Tür im Blick, andere blicken gerne Richtung Fenster. Haben Sie die richtige Position gefunden überlegen Sie, welche Proportionen dem Raum gut tun. Niedrige Betten lassen den Raum höher erscheinen. In großen oder hohen Räumen haben ausladende Betten mit großen Kopfteilen ihren Auftritt und können ihre ganze Wirkung entfalten. Ein voluminöses Boxspringbett hingegen verkleinert einen engen Raum optisch noch mehr.

WIE FINDET MAN DIE RICHTIGE MATRATZE?
Rund ein Drittel unseres Lebens verbringen wir im Bett – auf eine gute Matratze sollte also Wert gelegt werden. Wer morgens erholt aufwacht, ist besser gelaunt und kann mit mehr Energie in den neuen Tag starten. Eine wichtige Bedingungen für guten Schlaf ist es entspannt zu liegen – eine gute Matratze ermöglicht genau das.


Die hochwertigen Matratzen unserer italienischen Produzenten werden Ihnen einen traumhaften Schlaf schenken.

DER KLEIDERSCHRANK - DAS GRÖßTE MÖBELSTÜCK IM SCHLAFZIMMER
Allein durch seine größe lässt sich der Kleiderschrank im Schlafzimmer nur schwer verstecken. Er sollte sinnvollen Stauraum mit einer schönen Optik vereinen. Bei der Wahl des Kleiderschranks sollte man genau wissen, an welchen Platz im Raum er stehen soll und welche Maße er haben darf. Wählen Sie eine gerade Wand von ausreichender Größe. Der Schrank sollte circa 5 - 10 cm von der Wand entfernt stehen, um eine gute Luftzirkulation zu ermöglichen.
Natürlich ist ein großer Kleiderschrank aufgrund des Stauraumes immer schön, jedoch sollte darauf geachtet werden, dass er sich auch optisch in das Zimmer einfügt. Ansonsten entscheidet ganz Ihr Geschmack: Spiegeltüren schenken Ihrem Schlafzimmer zusätzliche eine optische Größe, ein Materialmix lockert das Gesamtbild auf. Ob Dreh-, Schwebe- oder Schiebetüren, die Wahl liegt bei Ihnen.


Vielleicht haben Sie auch den Luxus eines begehbaren Kleiderschranks. Ganz gleich wie Sie sich Ihren Schrank wünschen, unsere Einrichtungsberater in unseren Filialen schaffen mit Ihnen gerne den perfekten Kleiderschrank.

WELCHE MÖBEL UND ACCESSOIRES BRAUCHT EIN SCHLAFZIMMER?
Bett und Schrank allein machen noch kein gemütliches Schlafzimmer. Ein Nachtisch am Kopfende des Bettes ist eine schöne Ablagefläche für Lektüren, Wecker und Nachttischleuchten. Zudem bietet er praktischen Stauraum für Kleinigkeiten bringt Ordnung und Ruhe ins Schlafzimmer.


Auch eine Kommode ist eine tolle Ergänzung zum Kleiderschrank. Verstauen Sie hier zusätzlich Kleidung und Accessoires und nutzen Sie die Oberfläche für Ihre persönliche Dekoration wie Bilder oder Kerzen. In ausgefallenen Designs werden Kommoden zum Blickfang. Dekokissen und Vorhänge schenken dem Raum Gemütlichkeit und schaffen eine individuelle Note.



WELCHE BELEUCHTUNG FÜR DAS SCHLAFZIMMER?
Für die Wohlfühlatmosphäre ist eine richtige Beleuchtung im Schlafzimmer von großer Bedeutung. Am Besten kombinieren Sie unterschiedliche Lichtquellen miteinander. Vor allem indirekte Beleuchtung sorgt für eine angenehme Atmosphäre.
Eine schöne Deckenlampe sorgt für das richtige Licht beim Ankleiden. Eine dezente Stehleuchte kann stimmungsvoll wirken. Mit der passenden Nachttischleuchte können Sie abends noch stundenlang lesen.


Das Schlafzimmer ist ein ganz persönlicher Ort in Ihrem Zuhause. Gestalten Sie Ihr diesen Raum daher ganz nach Ihrem Geschmack und geben Sie ihm einen individuellen Charakter.
Finden Sie bei uns Ihre Traummöbel: