NET Gartenstuhl

115070-04.10
Dieses Produkt können Sie in weiteren Varianten in unseren Stores oder über die Chatberatung konfigurieren.
Zu unseren Stores

UVP 119,00 € 10%

107 €

Konfigurieren Sie Ihr Wunschprodukt

Ausführung wählen
Tortora col. 10
Lieferzeit: 12-14 Wochen
Bezugsmuster bestellen

NET Gartenstuhl

NET ist ein sehr leichter, bunter und fröhlicher Stuhl mit einer Schale aus glasfaserverstärktem Kunststoff. Ein quadratisches Lochmuster ziert die dreidimensionale Sitzfläche und lässt ihn einen besonderen Schatten werfen, egal ob auf dem Balkon, der Terrasse oder an anderer Stelle im Garten. NET ist vollkommen wetter- und UV-fest und dazu noch zu 100% recyclebar. Er lässt sich außerdem platzsparend stapeln.
Machen Sie Ihre NET Stühle jetzt noch bequemer mit dem passenden Sitzkissen!

Über "NET Gartenstuhl"
Armlehnhöhe: 69 cm
Größe: ca. 61x58x80H cm
Material: Kunststoff
Sitzhöhe: 47 cm
Stapelbar: ja

Ausführung: Polypropylen

Farbe: Braun

Nardi

Nardi ist weltweiter Botschafter des italienischen Lebensstils im Bereich Gartenmöbel. Seit mehr als 25 Jahren stellen sie Outdoor-Möbel aus hochwertigem glasfaserverstärkten Kunstharz her, die Ergebnis ausgedehnter Forschungen im Zeichen des Designs und der Qualität sind.
Die Möbel zeichnen sich durch ihr Design, ihre Zweckmäßigkeit und ein umweltfreundliches, nachhaltiges Herstellungsverfahren aus.

Raffaello Galiotto

Er wurde 1967 in Chiampo (Vicenza) geboren. Nach seinem Studium der Schönen Künste in Venedig gründete er 1993 sein eigenes Designstudio. Er spezialisierte sich auf das Design von Spritzguss-Kunststoffprodukten, und sein Interesse an Herstellungsverfahren und -technologien führte ihn später dazu, mit neuen Lösungen und Ausstellungsformaten zu experimentieren, insbesondere im Bereich Marmor und Naturmaterialien.

Er entwarf viele Produkte und Kollektionen mit großen Unternehmen der Branche und untersuchte dabei den Einsatz digitaler Technologie und Abfallreduzierung. Von 2011 bis 2019 lehrte er Design an der Universität von Ferrara;

Seine Projekte wurden in Büchern und Zeitschriften veröffentlicht und in Museen und auf internationalen Veranstaltungen ausgestellt. Seit 2014 ist er Kurator des The Italian Stone Theatre, einer experimentellen Halle im Marmomac Verona. Er nimmt an Konferenzen teil und hält Vorträge zum Thema Steindesign auf internationaler Ebene.

Piktogramm Größe