MILOS Einzelsofa

108494-04.13
Dieses Produkt können Sie in weiteren Varianten in unseren Stores oder über die Chatberatung konfigurieren.
Zu unseren Stores

UVP 5.027,00 € 33%

3.368 €

Konfigurieren Sie Ihr Wunschprodukt

Bezug wählen
Duna col. 20
Lieferzeit: 12-14 Wochen
Bezugsmuster bestellen

MILOS Einzelsofa

Wie eine "Insel der Glückseligkeit" beschreibt Désirée Divani sein Sofa MILOS. Das Polstermöbel überzeugt durch seine ovale Form und die frei positionierbare Rückenlehne. Ein weiteres optisches Highlight sind die Ziernähte des Bezugs. MILOS ist das ideale Sofa zum Abschalten, Entspannen und Zurücklehnen und ist aufgrund seiner Größe auch ideal für kleinere Räume.

Über "MILOS Einzelsofa"
Größe: ca. 207x142x78H cm
Material: Stoff
Sitzhöhe: 40 cm

Bezug: Stoff Atlas

Farbe: Gelb
Material Zusammensetzung: 31% Baumwolle, 26% Leinen, 26% Viskose, 8% Polyacryl, 6% Polyamid, 3% Polyester
Martindale 50.000: (= ist das am häufigsten genutzte Verfahren, um die Scheuerbeständigkeit von textilen Stoffen, insbesondere Polsterstoffen, zu bestimmen.)

Von den nationalen Textilindustrien werden Schleißzahlen für unterschiedliche Anwendungsbereiche von Textilien vorgegeben, hier einige Beispiele:

Private Nutzung:
10.000 Martindale – 15.000 Martindale
Büronutzung:
25.000 Martindale – 35.000 Martindale
ÖPNV:
30.000 Martindale – 40.000 Martindale
Stoff Atlas

Désirée Divani

Désirées Philosophie konzentriert sich hauptsächlich auf die Herstellung von Polstermöbeln mit einer garantierten Qualität und einem ebenso hohen Komfort für unterschiedlichste Verwendungszwecke. Das umfangreiche Sortiment besteht aus Sesseln, Sofas, Betten und ergänzenden Produkten für ihr Zuhause.

Es wird vollständig in Italien produziert - absolut jede Verarbeitungsstufe und zahlreiche Qualitätskontrollen werden von hochqualifizierten Mitarbeitern durchgeführt. Alle Produktionszyklen und verwendeten Materialien entsprechen zudem etablierten Umweltschutz-Maßstäben.

Marc Sadler

Marc Sadler wurde in Österreich geboren, besitzt die französische Staatsangehörigkeit und lebt in Mailand. Er ist Absolvent der Ecole Nationale Supérieure des Arts Décoratifs (Paris) des Jahres 1968. 

Zu Beginn seines Berufslebens widmete er sich dem Experimentieren mit Materialien aus Kunststoff. In den frühen 70er Jahren entwickelte er den ersten Skischuh aus thermoplastischem Material. Nach mehrjähriger Zusammenarbeit mit der italienischen Firma Caber, die sich auf Sport-Design spezialisiert hat, arbeitete Marc Sadler für große multinationale Konzerne in Amerika, Asien, Japan und Europa. Zu seinen zahlreichen Auszeichnungen gehören der Golden Compass, den er 1995, 2001 und 2008 gewann.

Piktogramm Größe