LOVELY DAY CHIC Ecksofa

114197-00.06
Dieses Produkt können Sie in weiteren Varianten in unseren Stores oder über die Chatberatung konfigurieren.
Zu unseren Stores

UVP 24.281,00 € 37%

15.297 €

Lieferzeit: 8-10 Wochen

LOVELY DAY CHIC Ecksofa

Das Ecksofa LOVELY DAY CHIC ist, wie der Name schon sagt, chic. Die einzelnen Sitzelemente des Sofas und die Rückenlehnen sind mit unterschiedlichen Stoffen und Leder bezogen und verleihen dem Möbelstück einen einzigartigen Look. Besonders stylish ist das Element mit gestepptem Lederbezug. Freistehende Rückenkissen ermöglichen ein beliebiges Positionieren auf dem Sofa. Die speziellen Eck-Rückenlehnen bestehen aus zwei Kissen, welche durch ein Scharnier verbunden sind und um 180° gedreht werden können. Durch das Gewicht der Rückenkissen ist ein bequemes Zurücklehnen gewährleistet und es kann immer problemlos die gewünschte Sitzposition eingenommen werden. Ein dezentes Gestell aus bronzefarbenem Metall lässt das Sofa besonders leicht wirken. Nehmen Sie Platz und genießen Sie entspannte Stunden auf diesem exklusiven Polstermöbel.

Sehr legere Polsterung mit Gänsedaunen. Sie sitzen hier sehr weich – der Bezug ist nicht straff über das Polster gespannt und bildet eventuell Wellen.

Lieferung erfolgt ohne Dekokissen.

Über "LOVELY DAY CHIC Ecksofa"
Bezug abziehbar: ja
Fußhöhe: 19 cm
Größe: ca. 375x375 cm
Material: Echtleder, Stoff
Sitzhöhe: 43 cm

Désirée Divani

Désirées Philosophie konzentriert sich hauptsächlich auf die Herstellung von Polstermöbeln mit einer garantierten Qualität und einem ebenso hohen Komfort für unterschiedlichste Verwendungszwecke. Das umfangreiche Sortiment besteht aus Sesseln, Sofas, Betten und ergänzenden Produkten für ihr Zuhause.

Es wird vollständig in Italien produziert - absolut jede Verarbeitungsstufe und zahlreiche Qualitätskontrollen werden von hochqualifizierten Mitarbeitern durchgeführt. Alle Produktionszyklen und verwendeten Materialien entsprechen zudem etablierten Umweltschutz-Maßstäben.

Marc Sadler

Marc Sadler wurde in Österreich geboren, besitzt die französische Staatsangehörigkeit und lebt in Mailand. Er ist Absolvent der Ecole Nationale Supérieure des Arts Décoratifs (Paris) des Jahres 1968. 

Zu Beginn seines Berufslebens widmete er sich dem Experimentieren mit Materialien aus Kunststoff. In den frühen 70er Jahren entwickelte er den ersten Skischuh aus thermoplastischem Material. Nach mehrjähriger Zusammenarbeit mit der italienischen Firma Caber, die sich auf Sport-Design spezialisiert hat, arbeitete Marc Sadler für große multinationale Konzerne in Amerika, Asien, Japan und Europa. Zu seinen zahlreichen Auszeichnungen gehören der Golden Compass, den er 1995, 2001 und 2008 gewann.

Piktogramm Größe